Wir bewegen was

Die Emsländische Eisenbahn GmbH (EEB) ist im Jahre 1993 aus den vor nunmehr über 100 Jahren gegründeten Eigenbetrieben „Hümmlinger Kreisbahn“ und „Meppen-Haselünner-Eisenbahn“ entstanden. Die heutige EEB ist eine hundertprozentige Tochter des Landkreises Emsland, mit zwei Firmenstandorten in Meppen.

Flexibilität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit sind die Vorteile der Bahn. Die EEB erweitert dieses mit Logistikkompetenz und einer soliden Beratung.

Die folgenden sechs Geschäftsbereiche bilden die Säulen der Emsländischen Eisenbahn GmbH

Ansprechpartner

Verwaltung

Logistik

Mobilitätszentrale Bus & Bahn

Eisenbahnverkehrsunternehmen

Drei Lokomotiven
Regelmäßige Transporte
Müll, Kies und Getreide

Schülerbeförderung

Planung und Organisation der Schülerbeförderung im Landkreis Emsland (rd. 13.000 Schülerinnen und Schüler)

Fahrtkostenerstattung

Infrastruktur

Trassennetz von rd. 100 km
16 km Ladegleise

Mobilitätszentrale Landkreis Emsland

Auskünfte rund um das Thema
Mobilität für Bus & Bahn

Öffentlicher Personennahverkehr

Ausarbeitung Nahverkehrsplan
Verwaltung der Regionalisierungsmittel

Agentur DB und WFB

Fahrkartenschalter
im Bahnhof Meppen

Öffnungszeiten unserer Agentur der DB und WFB im Bahnhof Meppen

montags bis freitags:
08:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
samstags:
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr